Coding4Kids - Imst
Mikrocontroller-Programmierung für Anfänger – powered by HAK Imst

Wann: 20. – 24. August 2018, täglich 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo: HAK Imst, Landesrat-Gebhart-Straße 2, 6460 Imst Route berechnen

Für wen ist der Kurs? Für alle Einsteiger zwischen 10 und 14 Jahren. Es sind keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich.

Kursinhalte

In diesem Workshop wirst du dein eigenes Mikrocontroller-gesteuertes IT-Device konstruieren und programmieren. Dieses Gerät wird mit der Umwelt über verschiedene Sensoren (Licht, Druck, Ultraschall, Bewegung, Temperatur, Schall etc. ), Motoren, Lämpchen oder Displays kommunizieren können (Physical Computing). Du lernst dazu neben den Grundlagen der Programmierung auch Basics im Bereich der Elektronik (du wirst deine eigenen Schaltungen bauen) und der Physik. Mit dem Wissen aus diesem Workshop kannst du Alarmanlagen, Bewegungsmelder, intelligente Lichterketten mit coolen Lichteffekten uvm. konstruieren.

Wer ist der Trainer von der HAK Imst?

Mag. Stefan Stolz, MSc.

Mag. Stefan Stolz, MSc.

s.stolz@tsn.at
+43  6818 1776285

Organisatorisches

Die Kurse können aufgrund der federführenden Unterstützung der Wirtschaftskammer Tirol kostenlos angeboten werden – es fallen also keinerlei Kursgebühren an.

Die Kurse finden von Montag bis Freitag ganztägig von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Für das Mittagessen ist mit einem Catering vor Ort gesorgt. Für das Mittagessen wird pro Tag und Kind ein Kostenbeitrag von Euro 10,- fällig.

Wir bitten Sie daher am ersten Kurstag 50,- Euro in bar für das Essen der ganzen Woche mitzubringen.

Sorry - für diesen Kurs sind bereits alle Plätze vergeben